Diese Stelle teilen
Standort: 

Wien, AT

Solution Manager (m/w/d) im agilen Umfeld W-2022-009

Innerhalb eines agilen Software-Entwicklungsteams verantwortest du Compliance- und Zahlungsverkehrs-Lösungen zur Abwicklung nationaler und internationaler Zahlungsaufträge. Mit deinem fachlichen Know-how und deiner Erfahrung stärkst du das agile Team und entwickelst gemeinsam sichere, stabile und performante Lösungen mit Mehrwert für unsere KundInnen. Die Begleitung von Projekten von der Analyse bis zum Go-Live sowie im 3rd-Level-Support sind für dich selbstverständlich und erfüllend. In dieser abwechslungsreichen Schnittstellenposition zwischen IT und KundInnen trittst du souverän auf und überzeugst mit deinen Ideen und deiner Expertise zur Lösungsfindung.

 

Du bringst mit:

• Ein großes Organisationstalent und Begeisterung mehrere Themen gleichzeitig zu managen

• Freude an der Lösungsfindung in Abstimmung mit den KundInnen und internen Abteilungen
• Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

• Erfahrung bei der Erstellung und lfd. Wartung von technischen Dokumentationen und Benutzerhandbüchern

• Wünschenswert: Technische Affinität um Security-Audits sowie Risikobewertungen der Produkte vorzunehmen

• Pluspunkt: Praktische Erfahrung mit agilen Entwicklungsteams und Kenntnisse entsprechender Paradigmen (z.B. Scrum, Kanban)

 

Wir bieten dir:

• Wertschätzendes Arbeitsumfeld mit Du-Kultur und gelebte Kollegialität

• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem agilen Arbeitsumfeld, wo du deine Ideen und Lösungsansätze aktiv einbringen kannst

• Zielgerichtetes Training on the Job und die Möglichkeit schnell Verantwortung zu übernehmen
• Fundierte
, begleitete Einschulungsphase in unsere Produkte und Prozesse durch unser etabliertes Patenmodell
• Jahresbruttogehalt ab € 50.000,-, das tatsächliche Gehalt wird entsprechend deiner Qualifikation und Berufserfahrung marktgerecht

  festgelegt

 

 

           


Jobsegment: EKG, Manager, Healthcare, Management