Diese Stelle teilen
Standort: 

Innsbruck oder Wien, AT

IT-Security Senior Architect (m/w/d) I/W-2022-042

In deinem Verantwortungsbereich liegt die Sicherstellung der security-fachlichen Begleitung unserer Software-Entwicklung und Projektaktivitäten über den gesamten Lebenszyklus hinweg – von der Konzeption bis zur Betriebsübergabe. Du stellst sicher, dass die Methoden zum Umsetzen der Sicherheitsvorgaben durchgängig umsetzbar sind und triffst strategische Entscheidungen zur Weiterentwicklung der IT-Security Architektur. In dieser Rolle fungierst du als Schnittstelle zwischen dem internen Security Management, der Enterprise Architektur und dem CISO bei der Umsetzung der unternehmensweiten IT-Security Strategie.
 

Du bringst mit:

Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Uni, FH oder ähnliches) und mehrjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Softwareentwicklung bzw. IT-Infrastrukturmanagement
• Sehr gute Kenntnisse zur Umsetzung von organisatorischen und technischen Schutzmaßnahmen sowie im Bereich von Sicherheitsarchitekturen

• Erfahrung in der Bedrohungsmodellierung und mit SABSA

• Gute Kenntnisse mit MS Powerpoint, MS Visio oder ADO-IT

• Hohe Teamfähigkeit sowie soziale und kommunikative Kompetenz

• Eigeninitiative und Selbstorganisation

 

Wir bieten dir:

 Abwechslungsreiche Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten IT-Unternehmen

• Eingespieltes Team in dem Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

• Fundierte, begleitete Einschulungsphase und Patensystem

• Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche attraktive Benefits
• Ein kollektivvertragliches Mindestjahresbruttoentgelt ab € 45.990,--. Eine deutliche Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation ist vorgesehen.