Laden...
Diese Stelle teilen
Standort: 

Wien, AT

IT-Security Spezialist (m/w/d) W-2021-075

Der Fokus deiner Arbeit liegt in der Bewertung und Bearbeitung von Sicherheitsmaßnahmen sowie in der Bewertung und Überwachung der Risiken. Dabei stellst du sicher, dass Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig auf ihre korrekte Umsetzung überprüft werden. In dieser Rolle fungierst du auch als interne/r Ansprechpartner/in für alle Informationssicherheitsbelange unserer Mandanten und vertrittst deren Sicherheitsinteressen in Projekten. Weiters initiierst und koordinierst du regelmäßige Schulungsmaßnahmen für MitarbeiterInnen sowie für externe Dienstleister.

 

Du bringst mit:

Abgeschlossene Ausbildung sowie Berufserfahrung mit Schwerpunkt Informationssicherheit oder Risikomanagement
• Gute Kenntnisse zur EU-DSGVO, ISO 27001, BSI-Grundschutz, Österreichisches Sicherheitshandbuch sowie Fähigkeit zur Umsetzung von

   organisatorischen und technischen Schutzmaßnahmen

• Know-how im Bereich Risikomanagement und IT-Security, Projekt-, Prozess- und IT- Servicemanagement

• Hohe Teamfähigkeit, soziale und kommunikative Kompetenz

• Eigeninitiative und Selbstorganisation

 

Wir bieten Dir:

 Sicheres und mitarbeiterfreundliches Arbeitsumfeld mit DU-Kultur in einem erfolgreichen nationalen IT-Unternehmen

• Eingespieltes Team in dem Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

• Fundierte, begleitete Einschulungsphase durch unser etabliertes Patenmodell

• Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, als auch zahlreiche attraktive Benefits
• Ein kollektivvertragliches Mindestbruttoentgelt ab € 3.186,-- p.m., eine deutliche Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist vorgesehen