Diese Stelle teilen
Standort: 

Innsbruck oder Wien, AT

IT-Asset Management (m/w/d) I/W-2022-026

In dieser Position bist du der primäre Kontakt rund um das Thema IT-Asset-Daten und stellst die Vollständigkeit, Aktualität und Qualität sicher. Du übernimmst auch Verantwortung für die Integration neuer Datenquellen. Außerdem erstellst du Dokumentationen und implementierst Service Asset Management Richtlinien und Standards. Die Organisation und Durchführung von Schulungen zu diesem Thema sowie die Funktion als Schnittstelle für Audits und das Management runden dein Aufgabengebiet ab.
 

Du bringst mit:

• Abgeschlossene technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung (Maturaniveau oder Studium)
• Mehrjährige IT-Service Management Berufserfahrung (auf Basis ITIL) von Vorteil
• Idealerweise Erfahrungen mit Service Management Prozessen (zB auf Basis von ITIL)
• Erfahrung in der Mitarbeit von Projekten
• Kommunikationsgeschick und Serviceorientierung  

 

Wir bieten Dir:

• Einen vielseitigen Alltag in einem spannenden Projekt-Umfeld
• Professionelles Onboarding und Patenmodell
• Offene Türen und ein kollegiales Miteinander
• Die Möglichkeit sich aktiv einzubringen und mitzugestalten
• Ein kollektivvertragliches Mindestjahresbruttoentgelt ab € 45.990, --.
  Eine Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist vorgesehen

 

     

 

 


Jobsegment: Manager, Management