Laden...
Diese Stelle teilen
Standort: 

Innsbruck, AT

Identity Management (m/w) I-2020-68

In dieser verantwortungsvollen Rolle unterstützt du unser Team bei der Betreuung und Weiterentwicklung unseres Identity Management Systems (IDM). Du übernimmst die Verwaltung und Pflege von Benutzerkonten und Ressourcen, einschließlich der Berechtigungsverwaltung für Benutzer auf Anwendungen und Systeme. Dabei   stehst du in engem Kontakt mit den internen Fachabteilungen und unseren Kunden.
Wir suchen Persönlichkeiten, die verantwortungsbewusst und gewissenhaft Tätigkeiten erledigen und Freude im Austausch mit Kolleg/inn/en finden.

 

Du bringst mit:

Ausbildung im Bereich Informationstechnologie (Lehre, Fachschule, HTL, Studium o.ä.)
• Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
• Grundkenntnisse im Bereich Identity Management oder in der Berechtigungsvergabe/-verwaltung
• Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
• Technisches Englisch in Wort und Schrift
• IT-Affinität und ausgeprägte Kundenorientierung
• Rasche Auffassungsgabe und die Bereitschaft sich in neue Aufgaben einzuarbeiten
• Teamorientierte Arbeitsweise und Eigenmotivation

 

Wir bieten Dir:
Interessante und spannende Herausforderungen
• Arbeiten mit modernsten Technologien
• Ein attraktives Arbeitsumfeld und einen sicheren Arbeitsplatz
• Fundierte, begleitete Einschulungsphase und Patensystem
• Unterstützung bei der Ausbildung und Möglichkeiten zur Weiterbildung
• Ein kollektivvertragliches Mindestbruttoentgelt ab € 2.556,- p.m., 
  eine Überzahlung je nach Qualifikation / Berufserfahrung ist vorgesehen

 

 

       

 

 


Jobsegment: Manager, Management