Diese Stelle teilen
Standort: 

Innsbruck, AT

Gruppenleitung Service Transition und Testkoordination REF-CODE I-2022-028

Die Gruppe F&R Service Transition trifft gezielte Vorbereitungen, um neu entwickelte Software geregelt an den Betrieb übergeben zu können. Diesbezüglich kümmerst du dich um das Design von Ablaufprozessen, die konkrete Ablaufsteuerung und die Durchführung von komplexen Testreihen. Du bist durch deine operative Mitarbeit im Tagesgeschehen eingebunden und bringst deine fachliche Expertise bei der Analyse, Konzeption und Implementierung von IT-Lösungen für unsere Kunden ein. In der Rolle der Gruppenleitung verantwortest du die Koordination, Planung und Kommunikation im Team.
 

Du bringst mit:

• Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni) oder entsprechende langjährige Berufserfahrung
• Bereitschaft, Führungsaufgaben wahrzunehmen 
• Fähigkeit, komplexe technische Prozesse zu erfassen, darzustellen und zu implementieren
• Technisches Verständnis für den Aufbau von Testdaten und Teststellungen für unsere Kunden
• Analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

 

Wir bieten dir:
• Einen vielseitigen Alltag mit spannenden Tätigkeiten
• Offene Türen und hilfsbereite, engagierte KollgeInnen
• Die Möglichkeit sich aktiv einzubringen und mitzugestalten
• Professionellen Onboarding
• Ein Jahresbruttoentgelt ab € 50.000, --. Eine Überzahlung je
  nach Qualifikation und Berufserfahrung ist vorgesehen